Ahabs linkes Bein

Freitag, 9. September • 18 Uhr • LA LA

Ahabs Linkes Bein spielen Musik zwischen zerbrechlicher Intimität und Krawall, zwischen rührend und räudig. Dabei wird sehnsuchtsvoll von kleinen Dingen gesungen, nur um kurz darauf verkatert und doch hocheloquent den Untergang zu predigen. Songtexte von leiser Poesie bis zu offener Anklage werden orchestriert durch eine Mélange aus Betonwüstenfolk, Seemannschanson und Großstadtbluegrass.

„Keine Ratten mehr im sinkenden Schiff, nur noch du und ich.“